KONZERT

Sonntag, 19 .September

20:00 Uhr

Kaiserbädersaal, Hotel Kaiserhof

Seebad Heringsdorf

65 / 55 / 45 / 35 / 25 / 20 €

Eröffnungskonzert

Kammerorchester Klaipėda
David Geringas (Leitung, Violoncello)

Rafailas Karpis (Tenor)
Ingrida Rupaitė (Violine)
Hartmut Rohde (Viola)

DONATAS PRUSEVIČIUS: Hommage an Beethoven (UA)
ANTONÍN DVOŘAK: Waldesruhe (arrangiert von Anatolijus Šenderovas)
ANATOLIJUS ŠENDEROVAS: „Aus dem vergessenen Buch“ für Tenor und Streicher
ARVYDAS MALCYS: Konzert für Violine, Viola und Streicher
LUDWIG VAN BEETHOVEN: Streichquartett f-Moll op. 95 („Quartetto serioso“), bearbeitet für Orchester von Gustav Mahler

David Geringas ist ein glänzender Kulturbotschafter Litauens, zugleich einer der bedeutendsten Cellisten der Welt. Beethoven steht für ihn im Zentrum des musikalischen Denkens. Deshalb bildet die Auseinandersetzung mit Beethoven den Rahmen für das Eröffnungskonzert, in dem David Geringas als Solist und Dirigent zu erleben sein wird. Das Kammerorchester aus Klaipėda, der vormals ostpreußischen Stadt Memel, stellt litauische Musik vor, die auch die Geschichte der Juden im Land einschließt: mit dem ergreifenden Zyklus „Aus dem vergessenen Buch”.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen