Konzert

Sonntag, 27. September

19:30 Uhr

Ev. Kirche Seebad Heringsdorf

Seebad Heringsdorf

Johannes_Weisser_4-Kopie-1024x801
Daniel Heide by Guido Werner

Gefördert von:

CARL - NIELSENS LEGAT_logo[1]

Achtung! Programmänderung:

Lieder über dem MEER

Johannes Weisser (Bariton)

Daniel Heide (Klavier)

Edvard Grieg: 12 Melodien nach Gedichten von Aasmund Olavsson Vinje (1818 -1870) op. 33 (Auswahl)

    Guten / Jugend
    Våren / Letzer Frühling
    Langs ei å / Am Fluss entlang
    Ved Rondane / In Rondane
 
Gustav Mahler: Kindertotenlieder (1901/1904) nach Gedichten von Friedrich Rückert
Robert Schumann: Dichterliebe op.48 nach Gedichten von Heinrich Heine

Aasmund Olavsson Vinjes Poesie wird in Norwegen noch heute hochverehrt. Der Reiseschriftsteller erzählt darin von Liebe, Verlust und Leben in Bildern der Natur. Edvard Grieg komponierte die Lieder zu Vinjes Gedichten. Den Tod seiner Kinder beklagte Friedrich Rückert mit den “Kindertodtenlieder”. 428 Gedichte sind es geworden, “die größte Totenklage der Weltliteratur”, wie es der Historiker und Schriftsteller Hans Wollschläger einst nannte. Mit fünf dieser Gedichte setzte Gustav Mahler mit seinem gleichnamigen Liederzyklus Friedrich Rückert ein Denkmal. Gesungen vom norwegischen Spitzenbariton Johannes Weisser und begleitet vom hochgefragten Liedbegleiter Daniel Heide, erwartet Besucher ein ergreifender Liederabend in der Hügelkirche von Seebad Heringsdorf.

25/20 € / 12 € HÖRPLATZ

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen