Vortrag

Sonntag, 20. September

19:30 Uhr

Hotel Esplanade

Seebad Heringsdorf

kaiserfahrten

Kaiserfahrten

Fritz Spalink (Vortrag))

„Die Nordlandreisen des Kaisers”

Der letzte deutsche Kaiser, Wilhelm II. interessierte sich sehr  für nordische Kultur, Architektur und Geschichte. Besonders auch  Edvard Grieg wurde von ihm geschätzt und mit einer Privataudienz geehrt. Seit 1889 bis zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges besuchte er 26-mal auf der Staatsyacht „Hohenzollern“ das Nordland und hinterließ dort bleibende Erinnerungen. Der Heringsdorfer Historiker Fritz Spalink erinnert an diese Reisen, erzählt von der großen Liebe, des Kaisers und von den Plänen und Ideen, die sich für ihn damit verbanden.

10 €

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen