KONZERT

Samstag, 02 .Oktober

15:00 Uhr

Ev. Kirche

Seebad Zinnowitz

30 / 25 / 20 €

Nordwärts zu viert

Nordic String Quartet
Hei∂run Petersen (Violine)
Mads Haugsted Hansen (Violine)
Daniel Eklund (Viola)
Lea Emilie Brøndal (Cello)

PELLE GUDMUNDSEN-HOLMGREEN: Steichquartett Nr. 10
CARL NIELSEN: Streichquartett g-Moll Op. 13
FRANZ SCHUBERT: Streichquartett d-Moll D 810 ,,Der Tod und das Mädchen”

Das Nordic String Quartet gehört, seit seiner Gründung 2013, zu den führenden Kammermusikensembles der jungen Generation in Nordeuropa. Es vereint zwei Frauen und zwei Männer aus Dänemark, Schweden und von den Färöer-Inseln. Wir hatten es im vergangenen Jahr auf Usedom erwartet und holen das Konzert nun nach. Im Programm treffen zwei dänische Quartette auf Franz Schubert, der in seinem späten d-Moll-Quartett ein eigenes Lied verarbeitet nach einem norddeutschen Dichter, der Dänemark ganz nahe lebte: Matthias Claudius aus Wandsbek bei Hamburg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen